/ Kursdetails

G30401M02 ZEN - Vertiefungskurs japanische Achtsamkeitsmeditation

Status Plätze frei
Plätze frei
Beginn Sa., 02.05.2020, 10:00 - 14:00 Uhr
Kursgebühr 27,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Bittner, Detlef (Zertifizierter Lehrer beim DDQT und BVTQ)
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Nach der Einführung in die ZEN-Meditation ist der Fokus bei diesem Kurs auf die Praxis des reinen Sitzens (Shikantaza) ohne Eintrübung durch das bewertende Denken gerichtet. Ein Kurzvortrag informiert über die Geschichte und Entwicklung des ZEN und dessen Ausweitung von Indien über China und Japan in den Westen. Zudem beschäftigen wir uns mit drei traditionellen Rezitationstexten, um die philosophischen Prägungen des ZEN durch den Buddhismus, den Daoismus und den Konfuzianismus zu verstehen.
Die Vermittlung erfolgt religionsübergreifend und ohne spirituelle Führung auf dem ZEN-Weg. Sie soll zudem das interkulturelle und interreligiöse Verständnis fördern.

Der Kursleiter blickt auf eine dreißigjährige ZEN-Praxis zurück und ist persönlicher Schüler von Dharma-Master Hsin Tao (Abt des Wusheng-Klosters und Direktor des Museums für den interreligiösen Dialog in Taiwan).




Kursort

Michelstadt, Campus Halle B, Raum 014

Geschwister-Scholl-Str. 18
64720 Michelstadt

Termine

Datum
02.05.2020
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
Geschwister-Scholl-Str. 18, Michelstadt, Campus Halle B, Raum 014