E21261 Djembe Einsteigerkurs - Afrikanische Trommelkunst

Status Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Beginn Mo., 03.09.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 113,00 €
Dauer 12 Abende
Kursleitung Gebele, Thomas (Djembe - Lehrer, Diplom-Pädagoge)
Bemerkungen Trommeln / Djemben können vom Kursleiter für eine Leihgebühr von 20 € für die gesamte Kursdauer gestellt werden. Auch eigene Instrumente dürfen mit gebracht werden.
Download Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Auf der Djembe, dieser kraftvollen Trommel aus Westafrika, formen wir die Töne direkt mit unseren Händen. Afrikanische Rhythmen sind eine ganz eigene musikalische Kunstform mit speziellen Gesetzmäßigkeiten. Mehrere rhythmische Schichten überlagern und ergänzen sich zu einem pulsierenden Gesamtbild. Diese Polyrhythmik schafft schon an den ersten Abenden den Raum für Improvisation und den gemeinsamen Spaß am Trommeln. Im Laufe der Zeit kommen die musikalischen Mittel dazu, mit denen sich eine Trommelgruppe steuern lässt. Damit werden dann auch erste Arrangements möglich.
Embodyment: Mit Aufmerksamkeitstraining, einfachen Tanzschritten, Klatschen und Singen werden die Rhythmen allmählich "einverleibt". Musikalische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Wer schon Trommelerfahrung hat, kann gerne teilnehmen und schwierigere Stimmen im Ensemble-Spiel übernehmen.

Trommeln/Djemben können vom Kursleiter für eine Leihgebühr von 20 € für die gesamte Kursdauer gestellt werden. Auch eigene Instrumente dürfen mit gebracht werden.



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.