Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Fördermöglichkeiten

Lebensbegleitendes Lernen wird immer stärker zu einer Notwendigkeit, um den Anforderungen der Arbeitswelt gewachsen zu bleiben. Hierfür ist eine kontinuierliche und qualitativ hochwertige Weiterbildung erforderlich, um beruflich am Ball bleiben zu können. Immer mehr Menschen fällt es jedoch schwer, ihr lebenslanges Lernen eigenständig zu finanzieren. Daher unterstützen Bund und Länder Bildungshungrige bei der Finanzierung
beruflicher Weiterbildung.


Die Akademie/vhs Odenwaldkreis ist als anerkannte Bildungsberatungsstelle
zentraler Kooperationspartner für die Umsetzung dieser Weiterbildungsoffensiven.


Grundlage für die finanzielle Unterstützung ist ein individuelles
und kostenloses Beratungsgespräch, um passende Finanzierungstöpfe
zu finden und die Ausgabe der Gutscheine vorzubereiten.


Wenn Sie mehr über die diversen Finanzierungsprogramme erfahren möchten, kommen Sie zu uns und lassen Sie sich beraten. Unsere Servicestelle erreichen Sie telefonisch unter 06062 70-1731.

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Kontakt

Der Kreisausschuss
Volkshochschule Odenwaldkreis

Michelstädter Str. 12
64711 Erbach

Tel.: 06062 70-1731
Fax: 06062 70-1729
E-Mail: vhs@odenwaldkreis.de

Öffnungszeiten

montags 08:00 - 12:00 Uhr
dienstags 08:00 - 12:00 Uhr
mittwochs geschlossen
donnerstags 08:00 - 12:00 Uhr
und 14:00 - 17:30 Uhr
freitags 08:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Odenwaldgefühle

Mit freundlicher Unterstützung
der Stiftung der
Sparkasse Odenwaldkreis
VHS
Prfungszentrum
Zertifiziert nach LQW
Zertifiziert nach AZAV, AZ 467 340
Weiterbildung Hessen e.V.